Monatsarchiv: Juni 2011

A Place Without Its People

Wenn ich an der 700 South Blackbird Roost, APT 20 am Abend jeweils an meinem Fenster sass und meine Kellogs Special K Flakes crunchte, wünschte ich mir manchmal eine bessere Aussicht als das eher triste Bild, das sich mir da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arizona, Subaru | 2 Kommentare

Winter Wonderland

Die treue insideusa-Fanbase (wenn es sie denn gibt) erinnert sich womöglich an meine grossen Worte im Anschluss an den Besuch im Rocky Mountains National Park, wo ich mich im letzten August leider ohne Erfolg auf die Suche nach einem Bären … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wyoming | 2 Kommentare

A Lot Of Nothing

„Be warned, there is a lot of nothing in between our coasts“, mahnte mich Rob, als ich ihm auf der Fähre von der Isle Royale zurück aufs Festland von meinen Reiseplänen durch die Great Plains erzählte. Rob kam als Ex-Trucker … Weiterlesen

Veröffentlicht unter South Dakota | 3 Kommentare

Somewhere In Iowa

Iowa landet nicht auf den Top-Rängen, wenn es um touristisch attraktive Regionen in den USA geht. Mein Lonely Planet Guide empfiehlt „go straight through“, im National Geographic Reiseführer wird der Staat gar nicht erst erwähnt. Und doch, für mich hatte … Weiterlesen

Werbung

Veröffentlicht unter Iowa | 4 Kommentare

Moose Ain’t Loose

Meinen Orbs-Freunden auf Hawaii hätte der Atem gestockt, wenn sie gestern mit mir unterwegs gewesen wären. Und, ich muss zugeben: auch ich habe es einen Moment lang mit der Angst zu tun bekommen auf der „County Road W“, auf der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Illinois, Michigan, Wisconsin | Kommentar hinterlassen